Informationen

Corinth, Lovis
Paraphrase

1907
Öl auf Leinwand
87 x 63 cm
Links oben signiert

Provenienz:
– Dr. Oscar Pinner, Frankfurt am Main
– Anna Pinner (Witwe des 1928 verstorbenen Arztes Dr. Oscar Pinner), bei der 1938 erzwungenen Emigration nach London als Umzugsgut in Frankfurt am Main zurückgelassen
– Kunsthandel Wilhelm Ettle, Frankfurt am Main, aus dem Umzugsgut von Anna Pinner nach 1938 unrechtmäßig in dessen Besitz gelangt
– Wiesbaden Collecting Point, zwischen 1945 und 1952, 1953 wieder an Wilhelm Ettle
– Privatsammlung, Deutschland
– Kunsthaus Bühler (spätestens 1983), Stuttgart
– Privatsammlung (seit 1995), Deutschland

2013 haben der bisherige Eigentümer und die Mitglieder der Erbengemeinschaft Pinner zur Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten und endgültigen Beilegung von Rückgabeanliegen unter Berücksichtigung der historischen Umstände und in Wahrung der Grundsätze der Washingtoner Erklärung eine gütliche Vereinbarung in Form eines Vergleichs geschlossen

Literatur:
– Carl Georg Heise: Lovis Corinth. Bildnisse der Frau des Künstlers. Erinnerungen an die Entstehung der Bilder von Charlotte Berend-Corinth. Stuttgart
1958, Seite 23f, Nr. 7
– Charlotte Berend-Corinth: Die Gemälde von Lovis Corinth. München 1958, Seite 97, Nr. 342

Ausstellungen:
– Gedächtnis-Ausstellung Lovis Corinth. Nationalgalerie Berlin 1926, Nr. 136
– Lovis Corinth. Gedächtnis-Ausstellung. Sächsischer Kunstverein Dresden 1927, Nr. 48
– Lovis Corinth. Museum Folkwang Essen, Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung München, 1985/1986
– Künstler in Deutschland 1900-1945. Individualismus und Tradition. Württembergischer Kunstverein Stuttgart, 1986
– Lovis Corinth. Haus der Kunst München, Nationalgalerie Berlin, The Saint Louis Art Museum Saint Louis, Tate Gallery London, 1996/1997

Preis auf Anfrage

Vergleichbare Werke anderer Künstler

Leonie
Dix, Otto

Leonie

Preis auf Anfrage

mehr Details

Wider die Guttempler
Gulbransson, Olaf

Wider die Guttempler

8.500 €

mehr Details

Moonlight
Ostermann, Jacqueline

Moonlight

5.500 €

mehr Details