Informationen

DODO (Dörte Clara Wolff)
Hinter Gittern

1929
Gouache über Bleistift auf Karton
40,5 x 30 cm
Links unten signiert und datiert

Veröffentlicht:
ULK Nr. 25, 21. Juni 1929, Rückwärtiges Cover, „Der Praktiker
Heiraten Sie nur einen Polygamisten, mein Fräulein. Das sind die treuesten Ehemänner.

Provenienz:
– Nachlass der Künstlerin
– Privatsammlung

Ausstellungen:
– „Dodo – Leben und Werk“, Staatliche Museen zu Berlin, Kulturforum, Berlin, 2012
– “The Inspiration of Decadence. Dodo Rediscovered: Berlin to London 1907 – 1998”, The London Jewish Museum of Art, Ben Uri Gallery, London, 2012

Literatur:
Renate Krümmer (Hg.): Dodo. Leben und Werk 1907-1998, Ostfildern 2012, Seite 99

Verkauft

Weitere Werke

DODO (Dörte Clara Wolff)

Zwei Tagesensembles

Preis auf Anfrage

mehr Details

DODO (Dörte Clara Wolff)

Im Café

30.000 €

mehr Details

Flitterwochen
DODO (Dörte Clara Wolff)

Flitterwochen

Preis auf Anfrage

mehr Details

Vergleichbare Werke anderer Künstler

Kolb, Kristin

Rabe

12.500 €

mehr Details

Le génie de la danse
Carpeaux, Jean-Baptiste

Le génie de la danse

19.800 €

mehr Details

Der Raub der Mona Lisa
Bing, Henry

Der Raub der Mona Lisa

5.500 €

mehr Details