Informationen

Tappert, Georg
Porträt der Dodo (d.i. Dörte Clara Wolff)

1924
Aquarell und Tusche auf Papier
22,5 x 27,5 cm
Links unten signiert: „Tappert“

Provenienz:
Nachlass Dörte Clara Wolff

Literatur:
Renate Krümmer (Hrsg.): Dodo. Leben und Werk 1907-1998, 2012, Abb. Seite 20

 

Von den 1910er bis in die 1930er Jahre zählte Georg Tappert zu den Schlüsselfiguren der Berliner Kunstszene. Als Initiator der Neuen Sezession, in welcher die beiden Künstlergruppen Brücke und Blauer Reiter 1910 erstmalig gemeinsam auftraten, Mitbegründer der Juryfreien sowie der revolutionären Novembergruppe gab er der Avantgarde in Deutschland immer wieder neue Impulse. Neben seiner Lehrtätigkeit an der Staatlichen Kunstschule Berlin war er auch als Lehrer an der privaten Berliner Reimann-Schule tätig (1919 – 1924). An dieser studierte ab 1923 auch Dodo.

In dem vorliegenden Aquarell zeigt Tappert seine aus gutbürgerlichem Hause stammende Schülerin Dodo in entspannt-lasziver Haltung auf dem Boden lagernd, den Betrachter direkt anblickend. Die freizügige Kleidung sowie die Polster und Kissen geben der Szenerie eine erotische Note, fast fühlt man sich an einen Harem erinnert, mit der die 17jährige Kunststudentin durchaus aufreizen will. Es ist unverkennbar, dass hier mehr als nur ein bloßes Schülerinnen-Lehrer-Verhältnis besteht.

Über die für die Künstlerin prägende Studienzeit ist überliefert: „Dodo war begeistert von den Lehrern und dem breiten Curriculum, das den Schülern außer profunden Studienmöglichkeiten auch Live-Klassen nicht nur im Zoo, sondern auch in Nachtklubs bot. Über einen der Zooausflüge der Zeichenklasse berichtet Dodo: „Es war nicht das wilde Tier, sondern der Lehrer, der mich im Löwenhaus überfiel und wild küsste. Der Löwe schaute ungerührt zu.“ (zitiert nach Renate Krümmer (Hrsg.): Dodo. Leben und Werk 1907-1998, 2012, Seite 20).

Ob es sich bei dem erwähnten Lehrer tatsächlich um Georg Tappert gehandelt hat oder nicht, ließ die Künstlerin in Ihren Lebenserinnerungen offen.

12.500 €

Vergleichbare Werke anderer Künstler

Heine, Thomas Theodor

Aus Köln

5.500 €

mehr Details

Grosz, George

Krieg Tumult

Preis auf Anfrage

mehr Details

Kirchner, Ernst Ludwig

Nacktes Paar im Atelier

Preis auf Anfrage

mehr Details