Informationen

Wilke, Erich
Münchner Maecenaten

1908
Tusche, Gouache, Buntstift und Deckweiß über Bleistift auf Papier
46 x 41 cm

Veröffentlicht in:
Jugend. Jahrgang 14 (1909), Heft 29, Seite 676:
1) „Heut geh i amal in den Glaspalast, Alte! Dö Bilda muaß i oschaugn, dö wo’s ankaaft hab’n.
2) „Ja, Herr Kommerzienrat, wo genga denn Sie hin?“ – „In Glaspalast, dö Bilda oschaugn, dö wo’s ankaaft
hab’n.“ – „Ja, da geh i glei mit, für d’Kunst bin i allaweil.
3) „Wia dös Wetter allaweil umschlagt! Gestern war’s so frisch, und heut dö Sauhitz!
4) „Guat is’s, daß mir net hinganga san, in den Glaspalast, so a frische Kellermaß is mir do liaba als wia dene
eahna Kunst!

Verkauft

Vergleichbare Werke anderer Künstler

Longo, Robert

Study for Anna

Preis auf Anfrage

mehr Details

Fernand Reznicek - Pierrot
Reznicek, Ferdinand von

Pierrot

28.000 €

mehr Details

Serenissimus
Schulz, Wilhelm

Serenissimus

5.500 €

mehr Details