Informationen

Privat: Skarbina, Franz
Kurgänger in Karlsbad

um 1890
Kohle, Aquarell und Deckweiß auf Papier
13 x 22 cm
Rechts unten Nachlassstempel
Rechts oben bezeichnet: „Karlsbad / Ska“

Verkauft