Informationen

Putz, Leo
Weiblicher Akt zwischen Bäumen

1914
Öl auf Leinwand
65,3 x 56,5 cm
Signiert links unten: „Leo Putz“

Dem Werk liegt eine Echtheitsbestätigung (2007) von Leo Putz jun. bei, dem Enkel des Künstlers und Herausgeber des 1996 erschienenen Werkverzeichnisses seiner Gemälde. Leo Putz jun. datiert das Gemälde auf das Jahr 1914, welches die sog. Hartmannsberger Schaffensperiode seines Großvaters abschließt. Bei der Dargestellten handelt es sich um eine der beiden Schwestern Else oder Hilde Haun, die sich sehr ähnlich sahen und Leo Putz im Sommer 1914 mehrfach Modell gestanden haben.

Preis auf Anfrage

Weitere Werke

Putz, Leo

Julia pflückt Orangen

Preis auf Anfrage

mehr Details

Putz, Leo

Der Blaue Schirm vor dem Zuckerhut

Preis auf Anfrage

mehr Details